Social Media: Critical Use

An der Haem+ Academy ‘Digital Tools in Hematology’ durfte ich einen rund 45-minütigen Input zum Thema ‘Critical Use of Social Media’ halten. Nach einem kurzen Einstieg zu den Veränderungen vom sogenannten ‘Web 1.0′ zum ‘Web 2.0′, habe ich eine Auswahl an wichtigen Sozialen Netzwerken vorgestellt und ihre Funktionsweise erklärt. Die Netzwerke lassen sich nach unterschiedlichen Dimensionen kategorisieren, was hilft, die Einsatzmöglichkeiten zu verstehen. In einem nächsten Schritt habe ich die Potentiale der Netzwerke für die Nutzung durch Unternehmen und Professionals anhand von Beispielen aus unterschiedlichen Branchen aufgezeigt. Zum Schluss habe ich mit den Teilnehmenden über Herausforderungen der Nutzung dieser Plattformen einerseits als Unternehmen, andererseits als Einzelperson gesprochen. Das Referat eignet sich insbesondere, um einen Überblick über verschiedene Soziale Netzwerke zu erhalten und andererseits, um sich in die Funktionsweise einzelner Plattformen zu vertiefen. Die Vertiefung kann dabei den Ansprüchen angepasst werden: Wer Facebook und Twitter schon kennt, kann sich auf Instagram, Snapchat oder Tumblr einlassen.

Interessiert an diesem Referat? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.